Kostenloser Versand ab € 50,- Bestellwert
Hotline  +49 (0) 341 461 078 00
Wir sind angeschlossen an das duale System - DER GRÜNE PUNKT

Mini-Brote ohne Kneten

Brot_gross

 

 

Zutaten:

  • 350 ml Wasser   
  • 1 TL  Zucker   
  • 2 TL Salz   
  • 10 g Hefe   
  • 3 EL Olivenöl   
  • 2-3 TL löslicher Bohnen- oder Getreidekaffee   
  • 370 g Weizenmehl   
  • 100 g Weizenvollkornmehl   
  • 3 EL Gries 
  • nach Belieben: Sonnenblumenkerne, Haferflocken, Mohn etc.

 

Zubereitung:

Wasser, Zucker, Salz, Hefe, Olivenöl und den löslicher Bohnen- oder Getreidekaffee miteinander verrühren. Mehl und Gries dazu geben und nur kurz mit einer Gabel oder den Händen einarbeiten. Den recht weichen Teig in einer Schüssel mit Olivenöl beträufelt oder bemehlt und mit Folie abgedeckt für mindestens 24 Stunden im Kühlschrank lagern.

Den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und diesen in der Schüssel mit Hilfe einer Teigkarte vorsichtig von außen nach innen falten (ca. 8-10 Mal).

Der Teig kann weiterverarbeitet werden, wenn er Zimmertemperatur erreicht hat. Nach der Teigruhe den gesamten Teig auf eine gut bemehlte Arbeitsfläche geben. Mit dem Teigschaber den Teig auf 100 g-Teiglinge abwiegen, zu kleinen Broten formen und in das leicht eingefettete Backblech setzen. Die Brote mit etwas Wasser anpinseln und nach Belieben mit Sonnenblumenkernen, Haferflocken, Mohn oder Mehl bestreuen.

Die Brote nochmal ca. 20-30 Minuten gehen lassen. Anschließend im vorgeheizten Backofen ca.10 Minuten bei 230 °C Ober-/Unterhitze backen. Dann die Temperatur auf 210 °C senken und ca. 15 Minuten fertig backen.

 

Backzeit:

Arbeitszeit: ca. 30-40 Minuten - Teigruhezeit: ca. 26 Stunden -  Backzeit: ca. 25 Minuten

 

Empfohlene Produkte: Städter - We Love Baking Mini-Cake

Zuletzt angesehen